Kostenrechner

PLZ des Ortes der Betreuung

Im Fall von spezifischen Anforderungen erstelle ich gerne ein maßgeschneidertes Angebot für Sie. Zögern Sie nicht, uns unter 0664 55 80 105 oder per E-Mail unter treiber@fermeria.at zu kontaktieren.

Natalie S., Wien (Wien)

Sehr geehrte Frau Treiber,
sehr geehrte Frau Tekelyová,

mein Vater hat mir bisher nur lobendes über die Betreuerinnen berichtet.
Sowohl der Umgang mit ihm persönlich als auch das wirtschaften im Haushalt und dem Geld ist in seinem Sinne.
Bisher habe ich und auch mein Vater keine Beanstandungen vor zu bringen. Möchte mich natürlich auch auf diesem Weg nochmals herzlichst bedanken, dass der Wechsel von der vorherigen Betreuung auf Ihre Dienste so gut geklappt hat. Da es jedoch nicht möglich war zwei Betreuerinnen für jeweils 28 Tage zu bekommen, haben wir jetzt einen Wechsel von 21 Tagen. Dieser Turnus ist meinem Vater auch genehm.

Herzlichen Dank und
Liebe Grüße

Ihre Vorteile – kurz gefasst

Wir stehen Ihnen unter diese Telefonnummer zur Verfügung: 0664 55 80 105 0664 55 80 105 jeden Tag in der Zeit von 8:00 bis 20:00 Uhr.


Schnelle Berechnung des Preises, komplettes Preisangebot auf Ihre E-Mail. Ohne versteckte Gebühren!

Im Gesamtpreis sind inkludiert:

  • das Gehalt der Betreuerin, SVA, Reisekosten (ausgezahlt 3 Tage vor der Abfahrt der Betreuerin vom Turnus in bar oder auf deren Konto),
  • Agenturgebühr einschließlich MwSt. (ausgezahlt nach der Ankunft der Betreuerin auf das Konto der Agentur).

Der Besuch der diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin umfasst:

  • Überprüfung des Betreuungsbedarfs im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung,
  • Zuteilung einer geeigneten Betreuerin zur betreuungsbedürftigen Person,
  • Erläuterung der Bedingungen der Zusammenarbeit,
  • Belehrung über die Rechte und Pflichten der Betreuerinnen,
  • Übergabe der Protokolle, Arbeitsbücher, des ärztlichen Vermerks – Bestätigung,
  • Erläuterung der zwei Verträge: 1. Vertrag zwischen der Agentur und der betreuungsbedürftigen Person, 2. Vertrag zwischen der Betreuerin und der betreuungsbedürftigen Person (die Kündigungsfrist beträgt bei den beiden Verträgen max. 14 Tage. Sofern die betreuungsbedürftige Person Anwärter/-in für ein Seniorenheim ist, wird der Vertrag am Aufnahmetag im Seniorenheim gekündigt).

Aufgaben des Personalisten bei der Betreuerinnenauswahl für eine konkrete betreuungsbedürftige Person:

  • Arbeit mit genauen Informationen und Verträgen von einer diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin,
  • unverzügliche Auswahl einer geeigneten Betreuerin,
  • Zuschicken eines persönlichen Profils und wichtiger Angaben zur Betreuerin an ihre E-Mail,
  • Möglichkeit eines Telefongesprächs mit Ihrer künftigen Betreuerin,
  • Bestätigung und Entsendung einer geeigneten Betreuerin aus der Slowakei zur betreuungsbedürftigen Person.

Mitwirkung wird geleistet bei:

  • der Anmeldung der Betreuerinnen bei den Behörden und Versicherungsträgern: SVA, WKO, Finanzamt,
  • dem Ausfüllen der Antragsformulare für eine staatliche Förderung (Zuschuss, für zwei Betreuerinnen 550 €),
  • der unverzüglichen Assistenz bei der Lösung eventueller Konflikte und anspruchsvoller Betreuungssituationen,
  • der Koordination und Kontrolle der Turnusse und beim Wechsel der Betreuerinnen.
Mit der Nutzung der Webseiten des Betreibers AT personalistika, s.r.o. erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies, mit denen wir unsere Dienste verbessern, einverstanden. Mehr Infos
0664 55 80 105 0664 55 80 105